Agent Carter: Peggys Gegenspieler für Staffel 2 steht fest

Diese Nachricht ist schon ein paar Tage älter, wäre aber fast an mir vorbeigegangen: Der Gegenspieler – oder besser gesagt die Gegenspielerin – für die zweite Staffel von Agent Carter steht fest.

Laut SlashFilm wird Peggy es in Staffel zwei mit Madame Masque zu tun bekommen. In der Comicvorlage handelt es sich um eine maskierte Schwertkämpferin und meisterhafte Strategin. Wer allerdings die Rolle der Madame Masque übernehmen wird, wurde noch nicht verraten.

Laut Executive Producerin Tara Butters wird Madame Masque für die Serie leicht angepasst und neu interpretiert werden. Ähnlich war man in der ersten Staffel mit Dr. Fennhoff aka Dr. Faustus vorgegangen. So habe man speziell das Aussehen der Figur geändert. Man habe sich dabei an Hedy Lamar erinnert, an einer Schauspielerin der 40er Jahre, die gleichzeitig auch wissenschaftlich begabt war. Sprich: Die perfekte Vorlage, um sich für den Charakter inspirieren zu lassen.

 

Laut Butters fehle es ihrer Meinung nach dem Fernsehen an weiblichen Schurken. Mit Madame Masque wolle man nun etwas daran ändern.

Die zweite Staffel von Agent Carter startet voraussichtlich im Januar 2016 auf ABC.

Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar