Regisseurin Lexi Alexander würde einen Captain Marvel-Film mit Kamala Khan umsonst machen

Die deutsch, arabische Filmemacherin Lexi Alexander dürfte vielen für den Film Hooligans ein Name sein. Nun hat die aus Mannheim stammende Regisseurin und Kampfsportlerin sich zum Captain Marvel-Film auf Twitter gemeldet.

Bekannterweise sucht Marvel immer noch nach einem Regisseur für den Captain Marvel-Film, der im November 2018 in den Kinos erscheinen soll. Lexi Alexander äußerte, dass sie einen Captain Marvel-Film mit der Heldin Kamala Khan  umsonst umsetzen würde.

https://twitter.com/Lexialex/status/631119596758544384

Kamala Khan ist in den Comics ein junges, arabisches Mädchen und steckt seit 2012 als Nachfolgerin von Carol Danvers im Kostüm der Captain Marvel.

Dass Lexi Alexander nach ihrem scherzhaften Angebot aber tatsächlich die Regie über den Captain Marvel-Film übernimmt, ist unwahrscheinlich. Marvel hat nämlich längst bestätigt, dass im Film Carol Danvers und nicht Kamala Khan als Captain Marvel auftreten wird.

Übrigens hat Lexi Alexander bereits Marvel-Erfahrungen gesammelt: Sie war für den Film Punisher: War Zone aus dem Jahr 2008 verantwortlich.

Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.