Spider-Man: Kevin Feige bestätigt Auftritt anderer Marvel-Figuren

Kevin Feige von den Marvel Studios hat bestätigt, dass im kommenden Spider-Man Film auch andere Figuren aus dem Marvel Cinematic Universe auftauchen werden.

Dadurch dass Marvel und Sony sich die Film-Rechte an Spider-Man teilen, kann Marvel nicht nur Spider-Man in seinen eigenen Filmen auftauchen lassen, sondern auch andere Figuren aus dem Marvel Cinematic Universe in kommenden Spider-Man Filmen.

In einem Interview mit Entertainment Weekly bestätigte Kevin Feige nun, dass Marvel diese Möglichkeit tatsächlich ausnutzen wird und andere Marvel-Charaktere im kommenden Spider-Man Film auftauchen werden.

“He is in the universe now, and the fun of the universe is that characters go back and forth”

Der neue Spider-Man Film wird 2017 in den Kinos starten. Das mittlerweile dritte Reboot des Franchise wird Teil des Marvel Cinematic Universe sein. Seinen ersten Auftritt wird der neue Spider-Man von Tom Holland diesen Monat in Captain America: Civil War haben.

Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar