Erstes Foto zu Thor: Ragnarök und offizielle Inhaltsangabe

Marvel arbeitet derzeit gleichzeitig an mehreren Filmen. Darunter auch Thor: Ragnarök, der Ende des Jahres in den Kinos starten soll und die Thor-Trilogie abschließen wird. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen und dennoch wissen wir zu Thor: Ragnarök von den drei Marvel-Filmen für 2017 bisher am wenigsten.

Während Marvel Ende letzten Jahres noch Trailer zu Spider-Man: Homecoming und Guardians of the Galaxy Vol. 2 veröffentlichte, müssen wir uns im Fall von Thor: Ragnarök vorerst noch mit einem offiziellen Set-Foto zufrieden geben. Dafür hat Marvel aber auch im selben Zug zu dem obigen Foto die erste offizielle Inhaltsangabe veröffentlicht.

In Marvel Studios Thor: Ragnarök ist Thor auf der anderen Seite des Universums gefangen. Ohne seinen mächtigen Hammer findet er sich in einem Rennen gegen die Zeit wieder, um zurück nach Asgard zu gelangen und Ragnarök zu stoppen – die Zerstörung seiner Heimat und das Ende der Asgardischen Zivilisation – durchgeführt durch die mächtige und neue Bedrohung Hela. Zunächst aber muss Thor einen tödlichen Gladiatoren-Wettkampf überleben, der ihn gegen seinen früheren Verbündeten und Avenger-Gefährten den unglaublichen Hulk antreten lässt.

Taikia Waititi führte die Regie von Thor: Ragnarök. Chris Hemsworth verkörpert erneut die Rolle von Thor, während Tom Hiddleston als Loki zurückkehrt. Zusätzlich gehören Cate Blanchett, Idris Elba, Jeff Goldblum, Tessa Thompson, Karl Urban, Mark Ruffalo und Anthony Hopkins dem Cast an.

Thor: Ragnarök startet am 27. Oktober 2017 in den deutschen Kinos.

Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.