Kurz aufgeschnappt: News-Zusammenfassung der KW 34

Nachdem vergangene Woche ganz im Zeichen der D23 stand und wir alle hofften, dass Marvel die Trailer zu Doctor Strange und Captain America: Civil War doch noch veröffentlicht, ging es in dieser Woche deutlich ruhiger zu. Dennoch gibt es ein paar interessante Neuigkeiten abseits der großen Meldungen, die ihr folgend zusammengefasst nachholen könnt.

  • Laut Heroic Hollywood soll Spider-Man-Darsteller Tom Holland derzeit in Leipzig eine Szene drehen, in der er gegen Captain America kämpft. Sollte das Gerücht stimmen, würde Spider-Man zunächst auf der Seite von Iron Man kämpfen, so wie in der Comic-Vorlage. Dort wechselt Spider-Man allerdings später die Seiten und schließt sich Captain America an.
  • Die Dreharbeiten zu Captain America: Civil War wurden diese Woche in Leipzig abgeschlossen.

  • Der Comic-Autor und Regisseur Kevin Smith hat sich öffentlich der Idee angeschlossen, dass Ultimate Fighting Champion Ronda Rousey die Rolle der Carol Danvers im Film Captain Marvel übernehmen sollte. Laut ihm gebe es keine andere Schauspielerin, die eine Superheldin spielen könnte, die (Achtung, es wird vulgär!) „die Scheiße“ aus jemandem herausprügeln könne.
  • Laut Schauspielerin Ming-Na Wen wird ihre Figur Melinda May in der dritten Staffel von Agents of S.H.I.E.L.D. darüber nachdenken S.H.I.E.L.D. zu verlassen. In den ersten beiden Staffeln sei sehr viel passiert, sodass ihre Figur darüber nachdenken muss, weshalb sie S.H.I.E.L.D. bislang ihr Leben verschrieben hat.
  • Laut einem lokalen Fernsehsender in Atlanta, wurde für Captain America: Civil War eine Szene gedreht, die in Peter Parkers Schlafzimmer spielt. Für den Dreh sollen einige Möbel gemietet worden sein. Sollte dies stimmen, deutet es daraufhin, dass Spider-Man womöglich eine zentralere Rolle spielen wird, als bislang gedacht.

ws1g75c-148317

 

  • Jon Bernthal wurde am Set der zweiten Staffel von Daredevil gesehen und fotografiert. Die Fotos sind relativ unspektakulär. Bernthal trägt aber Kratzer im Gesicht, was auf einen Kampf seiner Rolle, dem Punisher, hindeutet. Die Fotos könnt ihr hier ansehen.
  • Tyler Bates wird auch in Guardians of the Galaxy Vol. 2 für die Filmmusik verantwortlich sein. Auch für den ersten Teil schrieb er die Musik, die aber von den Songs des Awesome Mixtapes in den Schatten gestellt wurde.
  • Zum Schluss etwas zum zwinkern: Würdet ihr Agent Carter-Darstellerin Hayley Atwell gerne als den Doctor sehen?

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Kurz aufgeschnappt: News-Zusammenfassung der KW 34“

  1. Pingback: Civil War: Angeblich tritt ein weiterer Spider-Man-Charakter auf | Marvel Cinematic Universe-News

Schreibe einen Kommentar