Die Highlights des Avengers Infnity War Trailer zusammengefasst

Der neueste Avengers: Infinity War Trailer ist vollgepackt mit Action-Sequenzen und spannenden Charakter-Konstellationen. Grund genug sich einige der spannendsten Szenen noch einmal genauer anzusehen und versuchen zu deuten.

Die Welt steht Kopf

Die Ankunft von Thanos wird die Erde genau so auf den Kopf stellen und alles neu definieren, wie einst die Invasion der Chitauri in The Avengers. Bereits zum Anfang des Trailers wird dies optisch durch eine schwindelerregende Kamerafahrt eingefangen.

Tony trifft auf die Guardians

Tony Stark wird im Laufe des Films auf die Guardians of the Galaxy treffen. Nach dem Anschein des Trailers wird dies im Mittelteil des Films passieren. Gomorrah wird wie zu erwarten war das Team über ihren Gegner Thanos aufklären.

Die Beziehung zwischen Thanos und seinen Kindern wird wohl auch auf einer persönlichen Ebene eine größere Rolle im Film einnehmen, wie man im Trailer später sieht. Alles deutet auf Flashback-Szenen hin.

 

Ebenfalls spannend wird die Dynamik zwischen Tony und Star Lord sein. Beide sind Anführer – wer sich letztlich wem unterordnet, bleibt zunächst offen.

Upgrade für Iron Man

Dass Tony ständig an seinen Iron Man-Anzügen werkelt, ist nichts neues. Um einer galaktischen Bedrohung wie Thanos entgegentreten zu können, benötigt es mehr als die gewöhnlichen Upgrades. Eines können wir nun bereits im Trailer sehen. So scheint Tony seinem Anzug einen speziellen Antrieb versehen zu haben, der ihn enorm beschleunigen lässt. Laut Vermutungen von Fans wird Tonys neuer Anzug auch dazu in der Lage sein die Erdatmosphäre zu verlassen. Der Raketenartige Antrieb könnte ihm hier weiterhelfen.

Showdown in Wakanda

Wie bereits im ersten Trailer schon angedeutet, wird der große Showdown von Avengers: Infinity War wohl in der Heimat Black Panthers stattfinden. Im neuen Trailer ist nun zu sehen wie sich die Avengers und Armee von Wakanda auf den Kampf mit Thanos Schergen vorbereiten. Zu sehen sind Captain America, Black Widow, aber auch der Winter Soldier, nachdem er am Ende von Black Panther aus der Kryostase geweckt wurde.

Ebenfalls kurz zu erahnen sind Falcon und War Machine, während im Hulkbuster wohl eher Bruce Banner als Tony Stark stecken wird. Nach Thor Ragnarok geht man davon aus, dass Banner ein angespanntes Verhältnis zu seinem grünen Alter Ego hat und daher vorerst auf eine Verwandlung verzichtet.

 

Thanos Kinder

… oder auch Black Oder. Zum ersten Mal sehen wir die Schergen des Titanen vereint. Heraus sticht Loki. Hier ist aber fraglich, ob Loki sich Thanos tatsächlich so untertänig ergibt, wie es im Trailer suggeriert wird. Gerade nach Thor Ragnarok sollte klar sein, dass in Loki bei weitem nicht der Oberschurke steckt, wie er es gerne raushängen lässt. Stattdessen kann man davon ausgehen, dass Loki nach der letzten Invasion auf die Erde noch in Thanos Schuld steht und sich daher gezwungenerweise dem Titanen anschließt.

Teamwork

Ähnlich wie schon bei Civil War wird es in Infinity War spannend zu sehen wie die Helden in den unterschiedlichen Kombinationen ihre Fähigkeiten kombinieren werden. Einen Ausblick auf dieses Teamwork liefert eine kurze Szene zwischen Doctor Strange und Star Lord, in der Strange seine Magie nutzt, um Eben zu projizieren auf denen Star Lord entlang springt.

Übermächtige Gegner?

Ohne zu wissen wie der Film ausgehen wird, steht bereits fest, dass die Avengers in Infinity War über ihre Grenzen hinaus getrieben werden. Wer den Kampf letztlich überleben wird, ist fraglich. Im Trailer werden wir Zeugen wie einzelne Helden anscheinend von der schieren Übermacht von Thanos und seinen Schergen überrollt werden. So etwa Thor, der wortwörtlich in die Klauen Thanos gerät.

Doctor Strange hingegen sieht sich auch in einer ähnlichen misslichen Lage gefangen, wobei es sich hier vermutlich um eine magische Illusion handelt, die deshalb aber nicht weniger schmerzhaft sein muss wie sie im Trailer wirkt.

Ähnlich sieht es beim Hulkbuster aus. Sollte sich im inneren aber tatsächlich Bruce Banner befinden, dürfte der Hulk aus dieser Situation sich mit Leichtigkeit befreien können.

Kritisch sieht es für Tony aus. Sein Iron Man-Anzug ist zerfetzt, Thanos scheint zu einem finalen Schlag anzusetzen. Womöglich hat sich Tony verschätzt und sich mit einem Gegner angelegt dem er nicht gewachsen ist.

Der einzige, der dem Titanen gewachsen zu sein scheint ist überraschenderweise Captain America. Zwar ist Thanos Hand so groß wie sein Kopf, dennoch kann Cap‘ den Schlag des Titanen abwehren. Cap‘ wirkt in den Trailern zu Infinity War so ernst und entschlossen wie nie zuvor – und das liegt nicht nur an seinem Bart.

Avengers: Infinity War startet am 26. April in den deutschen Kinos.


Avengers: Infinity War (2018)
149 min|Action, Adventure, Fantasy, Sci-Fi|27. April 2018
8.8Bewertung: 8.8 / 10 von 381,227 NutzernMetascore: 68
Die zerstrittenen Avengers sehen sich der größten Bedrohung ausgesetzt, die sie jemals erlebt haben. Sie müssen es mit dem Titanen Thanos aufnehmen, der mithilfe der Infinity-Steine die gesamte Galaxie unterjochen will.
Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.