Riri Williams taucht vor Ironheart in Black Panther: Wakanda Forever auf

Mit dem Beginn der Dreharbeiten zu Black Panther: Wakanda Forever wurde bestätigt, dass Schauspielerin Dominique Thorne Teil des Casts sein wird. Die Schauspielerin wird in der Fortsetzung zu Black Panther ihr Debüt in der Rolle der Riri Williams geben, bevor sie mit Ironheart ihre eigene Serie erhält.

Die Bestätigung kommt von Marvel Studios-Präsident Kevin Feige selbst. Bei einem Interview zur Premiere von Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings verriet er:

We’re shooting Black Panther: Wakanda Forever, right now, and the character of Riri Williams, you will meet in Black Panther 2 first. She started shooting, I think, this week before her Ironheart series.

In den Comics ist Riri Williams eine Teenagerin mit enormen Verstand und ist so in der Lage ihre eigene Version des Iron Main-Anzugs zu bauen. In Black Panther: Wakanda Forever wird Riri vermutlich auf Shuri treffen, die ebenfalls über enormes Wissen verfügt. Genau von diesem Wissen könnte Riri für ihren Iron Man-Anzug profitieren und eventuell gar den Anzug von Tony Stark übertreffen.

Der Kinostart von Black Panther: Wakanda Forever ist für den 8. Juli 2022 geplant. Zum Start von Ironheart ist bislang nichts bekannt.


Black Panther: Wakanda Forever ist die Fortsetzung von Black Panther. Der Film entsteht erneut unter der Regie von Ryan Coogler. Der Film startet am 11. November 2022.

Ironheart ist eine Serie für den Streamingdienst Disney+. Dominique Thorne spielt Riri Williams, der es gelingt die fortschrittlichsten Rüstung seit Tony Stark zu entwickeln. Ein Starttermin für die Serie steht nicht fest.

Quelle: Comicbook.com

Schreibe einen Kommentar