Physical Address

304 North Cardinal St.
Dorchester Center, MA 02124

Jessica Jones in HDR

Erster Teaser zur finalen Staffel von Jessica Jones veröffentlicht

Auch wenn die Marvel-Serien von Netflix eingestellt wurden, steht noch eine letzte Staffel und somit ein Abschied aus. Gemeint ist die dritte und gleichzeitig finale Staffel von Jessica Jones. Marvel hat nun einen Teaser veröffentlicht, der nahe legt, dass die Staffel in Kürze zum Abruf bei der Streaming-Plattform bereitstehen wird.

In der dritten Staffel wird Krysten Ritter erneut als Privatermittlerin Jessica Jones zurückkehren. Rachel Taylor wird erneut als ihre beste Freundin Trish zu sehen sein, Eka Darville als Jessicas Nachbar und Carrie-Anne Moss als Jeri Hogarth, eine erfolgreiche Anwältin. Über die Handlung der Staffel ist bislang nichts bekannt. Ein bald anstehender Trailer sollte dies aber ändern.

Jessica Jones wurde Anfang Februar offiziell eingestellt, nachdem auch die Serien Daredevil, The Punisher, Iron Fist und Luke Cage keine Verlängerung erhielten. Mit dem dieses Jahr anstehenden Start von Disneys eigenem Streaming-Dienst Disney+, hat Marvel zukünftig eine eigene Plattform neben Hulu, auf der man Serien ausstrahlen kann.

Standardbild
Alexander

Zuerst mit den Spider-Man-Filmen von Sam Raimi mit Marvel in Kontakt gekommen, hat es bis The Avengers gedauert, bis ich dem Marvel-Universum gänzlich verfallen bin. Seitdem verfolge und begleite ich das Marvel Cinematic Universe kontinuierlich, auch wenn ich bis heute mich nicht getraut habe die Inhumans-Serie anzusehen.

Artikel: 417

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.