Physical Address

304 North Cardinal St.
Dorchester Center, MA 02124

Ant-Man and the Wasp: Quantumania Trailer wohl kurz vor Veröffentlichung

Aktuellen Berichten zufolge, könnte der erste Trailer zu Ant-Man and the Wasp: Quantumania kurz vor der Veröffentlichung stehen.

Marvel befindet sich aktuell mitten in der Marketing-Kampagne zu Black Panther: Wakanda Forever. Der darauf folgende Film Ant-Man and the Wasp: Quantumania hingegen, ist noch einige Monate entfernt. Entsprechend gab es bislang auch noch keinen offiziellen Trailer zum Film. Auf der D23 wurde immerhin etwas Filmmaterial gezeigt, das aber nur auf der Messe gezeigt wurde. Nun scheint aber etwas Bewegung in die Thematik zu kommen.

Auf dem offiziellen Twitter-Account der Film-Reihe wurde beispielsweise folgender Tweet veröffentlicht, der baldige Neuigkeiten andeutet. Einige hohe Posten bei Walt Disney Studios, wie Asad Ayaz und Yazmin Slim, sorgten mit Retweets auf ihren Accounts für zusätzliche Aufmerksamkeit.

Sollte Marvel den Trailer innerhalb der nächsten 24 Stunden veröffentlichen, können wir mit einer Veröffentlichung um 9.00 Uhr oder 18.00 Uhr deutscher Zeit ausgehen. Dies sind die typischen Slots, in denen Marvel Studios in der Vergangenheit neue Trailer veröffentlichte.

Eine Veröffentlichung des Trailers noch vor dem Kinostart von Black Panther: Wakanda Forever ist in allen Fällen sehr wahrscheinlich. So sind Disney und Marvel in der Lage, den Film in der Trailer-Show vor Black Panther: Wakanda Forever zu bewerben.

Ant-Man and the Wasp: Quantumania ist der dritte Teil der Ant-Man-Filmreihe. Der Film entsteht unter der Regie von Peyton Reed. Paul Rudd wird erneut Scott Lang alias Ant-Man spielen, während Evangeline Lilly als Hope van Dyne alias The Wasp zu sehen sein wird. Der Film startet am 17. Februar 2023.

Alexander
Alexander

Zuerst mit den Spider-Man-Filmen von Sam Raimi mit Marvel in Kontakt gekommen, hat es bis The Avengers gedauert, bis ich dem Marvel-Universum gänzlich verfallen bin. Seitdem verfolge und begleite ich das Marvel Cinematic Universe kontinuierlich, auch wenn ich bis heute mich nicht getraut habe die Inhumans-Serie anzusehen.

Artikel: 438

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert