Physical Address

304 North Cardinal St.
Dorchester Center, MA 02124

Laura und Clint Barton in Age of Ultron

Hawkeye Folge 6: Wer ist Clints Frau Laura Barton?

Bereits seit ihrem ersten Auftritt in Avengers: Age of Ultron spekulieren die Fans, welches Geheimnis Clints Ehefrau Laura Barton hütet. In der Disney+ Serie wurden die Spekulationen erneut entfacht. In der finalen Folge 6 „Ist es Weihnachten?“ wird das Geheimnis nun endlich gelüftet.

Spoiler-Warnung: Das ist das Geheimnis von Laura Barton

Wie vermutet, hat die Uhr aus der Untergrund-Versteigerung nichts mit Ronin oder Hawkeye zu tun, sondern der Vergangenheit von Clints Ehefrau Laura Barton. Clint war es daher wichtig die Uhr zurückzuerlangen, um Laura vor Maya und der Trainingsanzug-Mafia zu schützen.

Nachdem Clint zusammen mit Kate am Weihnachtsmorgen zu seiner Familie zurückkehrt, überreicht er Laura die Uhr. Er bittet sie darum in Zukunft besser auf ihre Sachen aufzupassen, was bestätigt, dass die Uhr Laura gehört. Laura nimmt die Uhr entgegen und dreht sie um, worauf die Zuschauer und Zuschauerinnen ein Logo von S.H.I.E.L.D. auf der Rückseite der Uhr erkennen können. Unterhalb des Logos sieht man außerdem die Zahl 19 eingraviert.

© Marvel, Disney Plus

Wer ist Agent 19?

Während die Serie offen lässt, was dies bedeutet, erlaubt die Gravur mit Blick auf die Comics Rückschlüsse über Laura Bartons Vergangenheit.

In den Comics ist Agent 19 auch unter dem Codenamen Mockingbird bekannt. Auch sie ist wie Clint eine Superheldin ohne besondere Kräfte. In den Comics begeben sie sich häufig gemeinsam auf Missionen und heiraten später.

Vielen dürfte Mockingbird auch ein Begriff aus der ABC-Serie Marvel’s Agent of S.H.I.E.L.D. sein. Dort wurde Agent 19 von der Schauspielerin Adrianne Palicki gespielt. Ihre Figur hörte auf den Namen Barbara „Bobbi“ Morse, was dem eigentlichen Namen von Mockingbird in den Comics entspricht. Allerdings wurde Bobbi innerhalb der Serie nie bei ihrem Codenamen Mockingbird genannt, sondern nur außerhalb der Serie so genannt.

Was bedeutet die Identität von Laura Barton?

Da bis heute nicht bekannt ist, inwiefern das Marvel Cinematic Universe Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. berücksichtigt und ob die Serie noch zum offiziellen Kanon gezählt wird, wissen wir nicht was es bedeutet, dass nun theoretisch zwei Figuren den Titel Agent 19 tragen. Sollte Agents of S.H.I.E.L.D. aber noch zur offiziellen Erzählung gehören, wäre es denkbar, dass Laura Barton den Titel nach ihrem Rücktritt von S.H.I.E.L.D. weitergegeben hat.

Unabhängig davon scheint es so, liegt es nahe, dass sich Laura und Clint während ihrer Arbeit bei S.H.I.E.L.D. kennen gelernt haben. Nachdem sie sich dazu entschieden hatten, eine Familie zu gründen, gab Laura ihren Job bei Nick Fury auf und zog sich zurück. Dies erklärt auch, warum Clint das Safe-House in Age of Ultron mit der Unterstützung von Nick Fury erhalten hatte.

Ob wir in Zukunft mehr über die Vergangenheit von Laura erfahren werden, ist unklar. Aktuell ist zumindest noch keine weitere Staffel für Hawkeye angekündigt. Wann Laura und Clint erneut auftauchen könnten, ist nicht klar.

Kate Bishop und Hawkeye

Hawkeye ist eine Serie für den Streamingdienst Disney+. Jeremy Renner spielt Clint Barton alias Hawkeye. Die Serie startete am 24. November 2021 und umfasst 6 Episoden.

Alexander
Alexander

Zuerst mit den Spider-Man-Filmen von Sam Raimi mit Marvel in Kontakt gekommen, hat es bis The Avengers gedauert, bis ich dem Marvel-Universum gänzlich verfallen bin. Seitdem verfolge und begleite ich das Marvel Cinematic Universe kontinuierlich, auch wenn ich bis heute mich nicht getraut habe die Inhumans-Serie anzusehen.

Artikel: 438

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert