Physical Address

304 North Cardinal St.
Dorchester Center, MA 02124

Oscar Isaac bestätigt Gespräche über Moon Knight Staffel 2

Oscar Isaac hat bestätigt, dass er gemeinsam mit den Marvel Studios-Chefs zurzeit über die Zukunft von Moon Knight im Marvel Cinematic Universe diskutiert.

Moon Knight war eigentlich als Mini-Serie ausgelegt. Das heißt, eine zweite Staffel für die Serie war nie geplant. Das Finale ließ aber genügend Anknüpfungspunkte offen, an denen die von Oscar Isaac gespielte Figur in der Zukunft des MCUs anknüpfen konnte. Nachdem Moon Knight von den Fans und Kritikern wohlwollend bis sehr gut aufgenommen wurde, befindet sich der Schauspieler nun in Diskussionen mit Marvel Studios über eine Fortsetzung.

Die Eckpunkte scheinen aber noch nicht geklärt zu sein. So könnte es sich bei einer Fortsetzung gleichermaßen um eine zweite Staffel, als auch einen Film handeln. Gegenüber Comicbook.com verriet Oscar Isaac:

There have been some specific conversations. They were pleasant. The spilling of the details is that there’s no details. We don’t know [if there will be a second season], but we’re talking about it.

Oscar Isaac

Oscar Isaac scheint nach wie vor von seiner Rolle angetan zu sein. Bei einer Fortsetzung sei für ihn aber entscheidend, ob die Geschichte seine Begeisterung für die Rolle weiterhin aufrechten erhalten kann.

Truthfully, it’s about the story. Is there a story worth telling? Is it interesting? Will I feel embarrassed about it when it comes out? So it’s just about, is there something worth pouring everything you have into. And with Moon Knight, that was very much about that. It’s creating a structure so that every morning when the alarm went off, I couldn’t wait to get to the set because I wanted to try something different. Whether that’s in a group thing or maybe a great idea comes around for a season two or if it’s a standalone film or whatever it could be. I think it’s just approaching it in that kind of way. It’s the story first.

Oscar Isaac

Schlussendlich wird es spannend sein, was Marvel in Zukunft für Moon Knight plant. Das Ende der Serie führte eine weitere Persönlichkeit des Anti-Heldens ein. Mit dem jüngst in das Marvel Cinematic Universe eingezogenem Werewolf By Night und dem geplanten Blade-Film, hoffen Marvel-Fans auf eine Adaption der Midnight Sons, ein Team, das im mystischen Bereich des Marvel Cinematic Universe angesiedelt sein könnte.

Moon Knight ist eine Serie für den Streamingdienst Disney+. Oscar Isaac spielt Steven Grant, der die Identität von Moon Knight annimmt. Die Serie startete am 30. März 2022 und umfasst sechs Episoden.

Alexander
Alexander

Zuerst mit den Spider-Man-Filmen von Sam Raimi mit Marvel in Kontakt gekommen, hat es bis The Avengers gedauert, bis ich dem Marvel-Universum gänzlich verfallen bin. Seitdem verfolge und begleite ich das Marvel Cinematic Universe kontinuierlich, auch wenn ich bis heute mich nicht getraut habe die Inhumans-Serie anzusehen.

Artikel: 438

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert