Physical Address

304 North Cardinal St.
Dorchester Center, MA 02124

She-Hulk: Daredevil ist der selbe, den wir aus der Netflix-Serie kennen

Marvel hat in einem Blogpost anlässlich der neuesten She-Hulk Folge impliziert, dass Matt Murdock die selbe Figur ist, die wir aus der Netflix-Serie kennen.

Seit bekannt wurde, dass Charlie Cox als Matt Murdock alias Daredevil in das Marvel Cinematic Universe zurückkehren würde, stellten sich Fans die Frage, ob es sich erzählerisch um eine Variante oder die selbe Figur handeln würde. Bei der Rückkehr von Vincent D’Onofrio in Hawkeye und dem kurzen Cameo-Auftritt von Charlie Cox in Spider-Man: No Way Home, ließ Marvel vermutlich bewusst, keine Rückschlüsse auf diese Frage schließen.

Nachdem Daredevil nun in der achten Folge von She-Hulk zurückgekehrt ist, gibt Marvel sich etwas redefreudiger. In dem Blogeintrag heißt es:

While the character was teased earlier in the season, he’s finally reintroduced to audiences in Episode 8 of Marvel Studios‚ She-Hulk. And he’s very much the same Matt Murdock audiences have come to know and love over the years, once again played by Charlie Cox returning to the role.

Marvel.com

Diese Aussage lässt keine Zweifel darüber mehr dazu, dass die drei Staffeln von Marvel’s Daredevil nun offiziell in den Kanon des Marvel Cinematic Universe gehören. Dies eröffnet aber auch Fragen darüber, was Matt Murdock in der Zeit seiner Serie bis zu She-Hulk getrieben hat. Hoffentlich nimmt sich Marvel dieser Frage in der kommenden Serie Daredevil: Born Again ausgiebig an. Aktuellen Berichten zufolge, soll die Produktion der Serie bereits im Februar beginnen und bis Dezember andauern. Geplant sind 18 Episoden.

She-Hulk bereitet sich währenddessen auf das Finale vor, das mit der neunten Folge nächste Woche Donnerstag ausgestrahlt wird.

She-Hulk: Die Anwältin ist eine Serie für den Streamingdienst Disney+. Die Serie folgt Jennifer Walters, einer Anwältin in ihren Dreißigern, die zeitgleich ein Hulk ist. Die Serie umfasst 9 Episoden und startet am 18. August 2022.

Alexander
Alexander

Zuerst mit den Spider-Man-Filmen von Sam Raimi mit Marvel in Kontakt gekommen, hat es bis The Avengers gedauert, bis ich dem Marvel-Universum gänzlich verfallen bin. Seitdem verfolge und begleite ich das Marvel Cinematic Universe kontinuierlich, auch wenn ich bis heute mich nicht getraut habe die Inhumans-Serie anzusehen.

Artikel: 438

2 Kommentare

  1. Falsch. Charlie Cox hat erst kürzlich darauf hingewiesen, dass es eine neue Version ist und dies mit den Comics verglichen, wo Charaktere immer wieder neu gestartet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert