Netflix-Marvel-Partnerschaft endet: Termin für Jessica Jones Staffel 3 bekannt

Mit der dritten und zugleich finalen Staffel von Jessica Jones wird die Partnerschaft zwischen Netflix und Marvel zu Ende gehen. Was ursprünglich unter dem vielversprechenden Banner des Crossovers The Defenders mit Daredevil begann, wird Mitte Juni zu Ende gehen. Genauer gesagt am 14. Juni, denn da soll die finale Staffel von Jessica Jones veröffentlicht werden, wie Marvel und Netflix in einem Teaser bekannt gaben.

Viel ist über die Handlung ist nicht bekannt. Allerdings wird Jessica sich wieder einem intelligenten, psychopathischen Gegner entgegen stellen müssen. Jessica muss sich mit Trish zusammentun und ihre in die Brüche geratene Freundschaft wieder in Ordnung bringen. Allerdings soll ein verheerender Verlust beide und ihre Vorstellungen von Heldentum für immer verändern.

Passend zum Teaser wurden auch einige Bilder aus der Staffel veröffentlicht, die aber wenig Rückschlüsse erlauben. Ein kompletter Trailer wird noch höchstwahrscheinlich vor dem Start am 14. Juni veröffentlicht.

Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar