Physical Address

304 North Cardinal St.
Dorchester Center, MA 02124

Shang-Chi bekommt Fortsetzung und Serie auf Disney+

Der Film Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bekommt eine Fortsetzung. Das berichtet das Branchen-Magazin Deadline. Marvel und der Regisseur Destin Daniel Cretton haben einen Vertrag unterschrieben, der neben dem zweiten Teil von Shang-Chi auch eine noch unbekannte MCU-Serie für Disney+ umfasst. Es wird davon ausgegangen, dass die Serie die Ereignisse von Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings fortsetzt.

Zusätzlich zu der noch unbekannten MCU-Serie, soll Destin Daniel Cretton noch an einer weiteren Comic-Adaption arbeiten. Hierbei wird es sich um eine Serie für Hulu handeln.

Marvel Studios-Präsident Kevin Feige, zeigte sich begeistert darüber weiter mit Cretton an neuen Projekten zu arbeiten.

„Destin ist ein großartiger Mitarbeiter, der Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings eine einzigartige Perspektive und Kompetenz verliehen hat“, so Feige. „Wir hatten eine fantastische Zeit bei der gemeinsamen Arbeit an dem Film und er hat so viele faszinierende Ideen für Geschichten, die wir auf Disney+ zum Leben erwecken wollen“.

Auch Cretton selbst äußerte sich kurz zur Bekanntgabe: „Die Arbeit an Shang-Chi mit Kevin und dem Team von Marvel Studios war einer der Höhepunkte meines Lebens […]. Ich kann es kaum erwarten, neue Geschichten zu erforschen und neue Welten mit dieser Community zu erschaffen“.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings ist im Angebot von Disney+ zum streamen erhältlich. Der Film startete im September in den Kinos und gehört bislang zu den größten Kinostarts diesen Jahres. Der Film war zuvor aufgrund der Umstände durch die Corona-Pandemie mehrmals verschoben worden. Die Dreharbeiten waren zwischenzeitlich komplett eingestellt worden.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings ist der erste Film mit der titelgebenden Figur. Der Film startete am 2. September 2021 in den Kinos. Simu Liu spielt Shang-Chi. Die Regie führte Destin Daniel Cretton.

Standardbild
Alexander

Zuerst mit den Spider-Man-Filmen von Sam Raimi mit Marvel in Kontakt gekommen, hat es bis The Avengers gedauert, bis ich dem Marvel-Universum gänzlich verfallen bin. Seitdem verfolge und begleite ich das Marvel Cinematic Universe kontinuierlich, auch wenn ich bis heute mich nicht getraut habe die Inhumans-Serie anzusehen.

Artikel: 412

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.